Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

News

Osburg Verlag verlässt Murmann Publishers
09.04.2015

Pressemitteilung:

Der Osburg Verlag verlässt zum 01. April das Hamburger Verlagshaus Murmann Publishers. Bislang deckte Osburg die  Sparten Belletristik und historisches Sachbuch der Verlagsgruppe ab. Die Trennung erfolgte in Freundschaft und auf beiderseitige Initiative.

Wolf-Rüdiger Osburg hat zum 01. April gemeinsam mit einem Finanzinverstor die Anteile des von ihm 2006 gegründeten Osburg Verlags zurückerworben: »Die drei Jahre innerhalb der Murmann Publishers haben dem Verlag gut getan. Ich freue mich jetzt, alle Kräfte auf den Osburg Verlag, sein Programm und seine Leistungen ausrichten zu können.«  

»Letztlich mussten wir für unsere Verlage erkennen, dass die angestrebten Synergien für Murmann und Osburg insbesondere aus vertrieblicher Perspektive trotz größter Anstrengungen nicht aufgegangen sind. Mit Wolf-Rüdiger Osburg verlässt uns ein geschätzter Geschäftsführerkollege«, so Sven Murmann, Verleger und Geschäftsführender Gesellschafter der Murmann Publishers GmbH.

mehr...»
Aktualisierte Neuauflage "Balanced Scorecard im MIttelstand"
31.03.2015

Wie schaffen wir es, unser Denken, Wollen und Handeln auf gemeinsame Ziele auszurichten? Und das auch noch im Unternehmen?
Der Schlüssel dafür ist die Balanced Scorecard. Hans-Jörg Vohl erklärt in »Balanced Scorecard im Mittelstand« die ganzheitliche, passgenaue Umsetzung von Strategien in mittelständischen Unternehmen. Das Praxisbuch ist seit heute wieder erhältlich - komplett überarbeitet und aktualisiert.

mehr...»
März-Newsletter 2015
30.03.2015

Während Thomas Sattelberger bei Günther Jauch für gerechte Löhne kämpf­t, warnt Wolfgang Schröter vor einer tickenden Zeitbombe namens Schuldenkrise und Armin Nassehi versucht, die Gesellscha­ft anders als mit den üblichen Chiffren zu beschreiben. Das alles in unserem März-Newsletter! Lesen Sie hier mehr.

mehr...»
TV-Tipp: Thomas Sattelberger bei "Volle Kanne"
27.03.2015

Am Mittwoch, 31.03., lohnt es sich, schon morgens kurz den Fernseher einzuschalten! Denn Thomas Sattelberger ist zu Gast bei "Volle Kanne" (ZDF). Um 09.05 Uhr sitzt er auf der Couch bei Ingo Nommsen und spricht über seine Autobiografie "Ich halte nicht die Klappe". Weitere Infos zu Sendung hier.

mehr...»
Neuerscheinung: Kursbuch 181 "Jugend forsch"
11.03.2015

Das neue Kursbuch 181 ist da! Mit 15 Beiträgen von Autorinnen und Autoren, die eines eint: Sie sind alle nicht älter als 36 Jahre! Sie schreiben über das, was ihnen wichtig ist. Was sie schon immer mal sagen wollten. Was sie bewegt und was ihnen ziemlich auf den Geist geht. Sie fragen sich, wer sie sind und was sie auszeichnet. Werfen Sie einen Blick ins Buch.

 

Mit Beiträgen von Julian Müller, Sabine Donauer, Dark Horse, Gustav Theile, Leo Fischer, Tilo Jung, Eduardo Maura, Adi Livny, Anne Wizorek, Jakob Schrenk, Lara Fritzsche, Dominik Prantl, einer Fotostrecke von Mario Gerth und einer Erzählung der deutschen Autorin Nora Bossong. Zum Kursbuch 181 "Jugend forsch"

mehr...»
Wie Rotkäppchen Sekt zum Sieger der deutschen Einheit wurde
10.03.2015

»Ich habe Spaß an Marken. Marken haben Biografien und man kann wunderbare Geschichten erzählen«, sagt Erik Lindner in seinem Autorenvideo. In „Auf der Suche nach dem Nudossi-Äquator“ spürt er die zum Teil erstaunlichen Hintergründe von mehr als 100 ostdeutschen Produkten und Firmen, die sich nach der Wiedervereinigung neu orientieren mussten, auf. Heute erschienen!

mehr...»
Günter Faltin auf Platz 4 der meistverkauften Wirtschaftsbücher in Deutschland!
09.03.2015

Das Handelsblatt hat am Freitag die aktuellen Verkaufszahlen für den Februar veröffentlicht. Von 0 auf 4 ist "Wir sind das Kapital" eingestiegen. In der changeX-Bestenliste ist das neue Buch von Günter Faltin direkt von 0 auf 1 geklettert! 

mehr...»
Heute erschienen: "Die letzte Stunde der Wahrheit" von Armin Nassehi und "Der große Schulden-Bumerang" von Wolfgang Schröter
03.03.2015

Welche Folgen die internationale Finanzkrise hat, sehen wir momentan in Griechenland. Aber wie konnte es zu der größten Schuldenkrise, die die Welt zu Friedenszeiten je erlebt hat, überhaupt kommen? In seinem Buch "Der große Schulden-Bumerang" beschreibt Wolfgang Schröter die zentralen Ursachen dieser Krise und analysiert Ansätze, wie wir wieder aus ihr herausfinden können. Spannend geschrieben mit detaillierten Einsichten in die Bankenwelt!

Unsere zweite Neuerscheinung nimmt die Gesellschaft als Ganzes in Blick! Armin Nassehi seziert  in seinem neuen Buch "Die letzte Stunde der Wahrheit" messerscharf aktuelles Zeitgeschehen wie das Phänomen PEGIDA und gängige Diskurse. Seine Diagnose: Die alten Grenzziehungen funktionieren nicht mehr. Links und rechts sind keine Alternativen, um die Welt eindeutig zu beschreiben und zu verstehen. Sie scheitern an der Komplexität der Gesellschaft. Ein neues vernetztes Denken muss her.

mehr...»
"Wir brauchen die Kompetenzen eines Betrügers!"
27.02.2015

Warum rechts und links keine Alternativen mehr sind, Gesellschaft ganz anders beschrieben werden muss und worum es in "Die letzte Stunde der Wahrheit" geht? Armin Nassehi erklärts!

 

mehr...»
„Mich kriegt ihr nicht!“ Digitale Selbstverteidigung im Jahr 2015
24.02.2015

Spätestens seit Edward Snowden sind wir sensibler mit dem Umgang unserer Spuren im Netz geworden. Doch reicht das aus? Wie machtlos wir wirklich sind, zeigt uns Facebook mit der erneuten Änderung der Geschäftsbedingungen in diesem Monat: Wer das Netzwerk weiter nutzen will, gewährt dem Unternehmen automatisch das Recht, umfassend Daten zu sammeln und auszuwerten. Können wir unsere Daten überhaupt schützen?

Steffan Heuer und Pernille Tranberg zeigen in ihrem Buch "Mich kriegt ihr nicht!", wie jeder Einzelne sinnvolle digitale Selbstverteidigung betreiben kann. Heute erscheint die die dritte komplett aktualisierte und überarbeitete Neuauflage mit konkreten Anleitungen, aktuellen Statistiken und Zahlen.

mehr...»
Alle News