Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

News

Murmann Management Series: Top-Titel jetzt auf Englisch
08.09.2017

Management- und Wirtschaftsbücher auf EMurmann Management Seriesnglisch: die neue Murmann Management Series

Als erster der führenden deutschen Wirtschaftsbuchverlage publiziert Murmann Publishers seine Top-Titel jetzt auch auf Englisch, denn: Digitalisierung, Innovation, Entrepreneurship und New Work sind riesige Themencluster, die nicht vor Landesgrenzen Halt machen. Immer stärker internationalisieren sich auch deutsche Unternehmen. Englisch wird vielerorts zur Unternehmenssprache, auch hierzulande. Mit der Murmann Management Series will der Verlag jetzt seinen Content auch Englisch sprechenden Gründern, Machern und Managern anbieten. „Globalisierung und Digitalisierung sorgen für mehr Wissens- und Know-how-Transfer, off- und online. Wir möchten Unternehmen wie Einzelpersonen die Chance geben, unsere Bücher zweisprachig lesen zu können – unabhängig von der Muttersprache“, erklärt Programmgeschäftsführer Dr. Peter Felixberger. Besonders für international aufgestellte Unternehmen ist die Reihe relevant, so Felixberger, da Mitarbeiter unterschiedlicher Sprachen mit den gleichen Inhalten arbeiten können.

mehr...»
Dietmar Dahmen: Transformation. BAMM! Das Video zum Buch
05.09.2017

Dietmar Dahmen, internationaler Speaker und Transformationsexperte, sagt in seinem Buch "Transformation. BAMM!" Wir leben in einer Vulkanökonomie, in der die Lava der Innovation alles überrollen und vernichten kann – aber auch für neues Land sorgt. Dieses neue Land nutzen nicht mehr nur die direkten Konkurrenten, um ihre Visionen zu säen, sondern auch Player außerhalb der bekannten Spielfelder. Was hindert zum Beispiel Google daran, in die Pharmabranche einzusteigen? Was hindert Amazon daran, Lebensmittel zu verkaufen? Um in dieser schnelllebigen Business-Welt bestehen zu können, zeigt Dietmar Dahmen neue Wege auf: Chaos statt Konvention, um neue Lösungen zu finden. Kindliche Fragen statt des kognitiven Schemas F, um andere Perspektiven zu erhalten. Fun statt Fakten, um Mitarbeiter für sich zu gewinnen. Alles in einem Buch, das die eigene Situation als Unternehmer und Manager schonungslos entlarvt und die Zukunft gnadenlos benennt. Kostenlose Musik von musicfox: https://www.musicfox.com/info/kostenlose-gemafreie-musik.php

mehr...»
So ein Bullshit! Das neue Kursbuch räumt auf
02.09.2017

Kursbuch 191: Bullshit.SprechDie Kursbuch-Autoren begeben sich dieses Mal in die Verfallskulturen rund um Sprache. In die Welten von Management und Business, Sport, Feuilleton und Kunst genauso wie des Alltags und der Gewohnheiten. Sie sezieren messerscharf die Semantik und Codierung des für wichtig und richtig Erachteten. Und machen dabei kühne Entdeckungen von Begriffen und Wörtern, die nicht mehr artgerecht gehalten werden.

Jetzt im Handel erhältlich oder direkt hier.

mehr...»
Buchhändler aufgepasst: Wir verlosen Expertengespräche auf der Frankfurter Buchmesse
25.08.2017

Expertengespräche auf der Buchmesse

Gemeinsam mit Buchreport verlosen wir Expertengespräche mit zwei unserer Autorenduos auf der Frankfurter Buchmesse.

Als Experten stehen Ihnen zur Verfügung: Markus Baumanns und Torsten Schumacher, Gründer der Hamburger Unternehmensberatung company companions sowie Carsten Hentrich und Michael Pachmajer, Direktoren im Consulting bei PwC.

Weitere Infos zur Teilnahme gibt es hier.

mehr...»
Wirtschaftsbuch-Bestseller: Innovationsduo und "Unfair!"-Autor Gerd Müller vertreten
21.08.2017

Manager Magazin Bestsellerliste September

Wirtschaftsbestseller-Liste ahoi! In diesem Monat sind wir mit Titeln aus unserem Verlag gleich zweimal vertreten: Die Innovationsvordenker Förster/Kreuz steigen frisch auf Platz 4 mit "Zündstoff für Andersdenker" ein, Gerd Müller klettert mit "Unfair! Für eine gerechte Globalisierung" auf Platz 17. Zwei ganz unterschiedliche Wirtschaftsbücher und umso schöner, mit beiden zu den Wirtschaftsbestsellern zu gehören.

mehr...»
"Data for the People" auf der Shortlist für den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2017
11.08.2017

Gestern wurden die zehn Kandidaten der Shortlist für den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2017

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis

vom Handelsblatt bekannt gegeben. Eines der nominierten Werke wird im Oktober im Rahmen der Frankfurter Buchmesse als bestes Wirtschaftsbuch des Jahres ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr, dass wir mit "Data for the People" von Andreas Weigend dafür nominiert sind!

 

mehr...»
„d.quarks“ ist nominiert für den 17. International Book Award von getAbstract
31.07.2017

Get Abstract NominierunggetAbstract vergibt auch in diesem Jahr den International Book Award – und neben vier weiteren, deutschsprachigen Titeln ist „d.quarks – Der Weg zum digitalen Unternehmen“ von Carsten Hentrich und Michael Pachmajer aus dem Murmann Verlag nominiert. Der Titel gibt eine Übersicht der für die digitale Transformation eines Unternehmens relevanten Teilchen („d.quarks“), sodass jedes Unternehmen individuell seine Transformationsroute festlegen kann.
Grundlage für die Auswahl waren, so der Referatedienst, mehr als 10.000 englische und deutsche Wirtschaftsbücher.
Ob „d.quarks“ als Gewinner hervorgeht, wird im Lesezelt der Frankfurter Buchmesse (offener Bereich vor Halle 4) am Mittwoch, 11. Oktober 2017 (16-17 Uhr) bekanntgegeben.

mehr...»
changeX: Die Welt verstehen, zumindest ansatzweise
17.07.2017

Wir freuen uns, dass wir gleich mit zwei Titeln auf der aktuellen Bücherliste von changeX vertreten sind. Unter dem Motto "Die Welt verstehen, zumindest ansatzweise" wurden die besten Bücher aus dem Wirtschafts- und Sachbuchprogrammen der Verlage zusammengestellt. Dabei belegt "Die letzte Stunde der Wahrheit. Kritik der komplexitätsvergessenen Vernunft." aus der kursbuch.edition Platz 1.

Auf Platz 8 freuen wir uns mit unseren Autoren Förster/Kreuz und dem Titel "Zündstoff für Andersdenker". Die ganze Liste finden Sie auf.

mehr...»
München, wie es leibt, lebt und liebt - im nächsten Kursbuch-Salon
17.07.2017

Alle Münchner aufgepasst: Im nächsten Salon im Luitpold c/o Kursbuch geht es um Stadtansichten - und vor allem um eure Heimatstadt!

Städte sind die Laboratorien einer globalisierten Moderne. Ein immer größerer Anteil der Weltbevölkerung lebt in Städten und wird in Städten leben. Die Städte der Welt sind miteinander vernetzt – eng oder lose gekoppelt, auf Augenhöhe oder in asymmetrischen Beziehungen, ähnlich oder sehr unterschiedlich. Sie alle tragen Namen, was sie identifizierbar macht, mit einem Charakter, einer eigenen Geschichte oder sogar einer Identität. München ist einer dieser Weltstädte, oft genug als die kleinste tituliert. Was aber steckt hinter diesem Mythos?

Kursbuch-Herausgeber Armin Nassehi diskutiert mit dem Schriftsteller Hans Pleschinski über München, wie es leibt, lebt und liebt.

Wann: Mittwoch, 19.07.2017 , 20:00

Wo: Cafe Luitpold | Brienner Straße 11 | 80333 München

Zur Anmeldung

mehr...»
Zündstoff für Menschen, die etwas bewegen wollen
10.07.2017

"Wenn Sie immer nur das sehen, was alle sehen, werden Sie auch nur das tun, was alle anderen tun."

In ihrem neuen Buch "Zündstoff für Andersdenker" zeigen die Bestsellerautoren Anja Förster und Peter Kreuz, wie man zum Andersdenker wird. In vielen verblüffenden wie unterhaltsamen Beispielen und Geschichten bieten sie Zündstoff für Menschen, die etwas bewegen wollen - im Beruf und darüber hinaus.

"Zündstoff für Andersdenker" erscheint heute!

mehr...»
Alle News