Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

eSingles Kursbuch

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 168

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

  1. Design als Intervention.
    Friedrich von Borries, Mara Recklies

    Design als Intervention.

    Über experimentelle Forschung
    Der Beitrag von Friedrich von Borries und Mara Recklies ist der Zwischenstand eines Design- und Forschungsprojektes, das sich selbst untersucht. Er ist ein erster Versuch einer Theorie des interventionistischen Designs. Die Autoren plädieren für...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  2. Warum PEGIDA hässlich ist …
    Armin Nassehi

    Warum PEGIDA hässlich ist …

    ...und daran deutlich wird, was die Kunst macht
    "Kunst konfrontiert nicht nur mit anderen Versionen der Welt, sondern macht alles zur Version."
    Armin Nassehi beschreibt in seinem Beitrag, was die Kunst macht, und behauptet, dass diese als Hinweis auf die Kontingenz von Blicken und...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  3. Ist Zaubern eine Kunst?
    Peter Rawert

    Ist Zaubern eine Kunst?

    Wege, das Unmögliche sichtbar zu machen
    Zauberer schaffen Illusionen und wenn sie dabei unterhalten, erstaunen und zum Lachen bringen, sind sie Künstler - Zauberkünstler. Peter Rawert gibt Einblicke in die Arbeit eines Zauberers und zeigt, warum Zaubern - entgegen vieler Vorurteile und...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  4. Menschen haben zu viel Gehirn.
    Ernst Pöppel, Eva Ruhnau, Alexandra von Stosch

    Menschen haben zu viel Gehirn.

    Kunst und Langeweile
    "Wenn man es positiv ausdrücken will, dann kann man sagen, dass sich das Gehirn Aktivitäten erfindet, um die neuronale Maschine am Laufe zu halten, damit sie für den Ernstfall gerüstet ist."
    Ausgehend von den Grundbedürfnissen des...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  5. Ist Kochen eine Kunst?
    Jürgen Dollase

    Ist Kochen eine Kunst?

    Wege zu einem kulinarischen Kunstverständnis
    "Die Kochkunst ist gewissermaßen noch im Übergang von gegenständlicher Kunst zur impressionistischen, und die abstrakte Kunst ist eher noch in weiter Ferne…"
    Jürgen Dollase über die Frage, ob denn die Kochkunst Kunst sei und was denn...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  6. Das Große und Ganze – verschwimmend.
    Stephan Opitz

    Das Große und Ganze – verschwimmend.

    Über Kunst- und Kulturförderung aus Steuermitteln
    Stephan Opitz fordert in seinem Beitrag eine Reformierung der Kulturpolitik: Die konkrete Ausgestaltung von Projektförderungen, institutionelle Förderungen und auf gesetzlicher Grundlage stattfindende Finanzierungen anstatt unverbindliche Gesetze...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  7. Venedig im Regen.
    Conny Habbel

    Venedig im Regen.

    Politisches Engagement und Widerstand in der Kunst
    Conny Habbel suchte auf der diesjährigen Biennale in Venedig vergeblich nach Kunst, die die Welt bewegt. Sie fragt sich, wie es dazu kommen konnte, dass sich die politische Kunst heute selbst entmachtet. Der Kunstbegriff, der hinter dieser Biennale...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  8. OBI oder das Streben nach Glück
    Karl Bruckmaier

    OBI oder das Streben nach Glück

    Eine Baumaterialsammlung
    Karl Bruckmaier beschreibt den Pop, der nicht einmal ein Vier-Buchstaben-Wort sei, als eine Form der Selbstermächtigung und Selbstaneignung der Kunst und damit eine Erweiterung des Zugangs zu den künstlerischen Produktionsmitteln: "Pop ist die...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  9. Kunst kann was.
    Jakob Schrenk

    Kunst kann was.

    Gespräche mit Kuratoren
    Jakob Schrenk hat sechs Kuratoren ziemlich verfängliche Fragen gestellt. Etwa, was ein Kurator macht, und was die Kunst, und wie es sich mit Museen verhält - und manche von ihnen schauen sogar aus dem Fenster. Herausgekommen sind sechs spannende...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.
  10. Ist Managen eine Kunst?
    Martin Kornberger

    Ist Managen eine Kunst?

    Wege, das Unsichtbare sichtbar zu machen
    "Managen, verstanden als das Sichtbarmachen von Unsichtbarem, ist in der Tat eine Kunstform - wenn auch als solche bis heute unerkannt geblieben."
    Martin Kornberger beschreibt den Manager als Autor des big picture: Die Welt ist sein...
    mehr dazu
    1,49 €
    Inkl. 19% MwSt.

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 168

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5