Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Michael Stürmer

Welt ohne Weltordnung

Schnellübersicht

Wer wird die Erde erben?
22,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Erschienen im August 2006, 250 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, mit Abbildungen
ISBN: 9783938017616
ODER
Innerhalb von Deutschland liefern wir versandkostenfrei. Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir eine Versandkostenpauschale. Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 2-3 Werktage. Mehr Informationen in unseren AGB und der Widerrufsbelehrung.

Zum Inhalt

In WELT OHNE WELTORDNUNG zieht Michael Stürmer die Bilanz seiner jahrzehntelangen Analysen als Historiker und seiner Beobachtungen als Berater der Regierungen.

Während der Kalte Krieg noch Ideen und Fronten bestimmte, gerieten die tektonischen Platten der Macht schon in Bewegung. Und nicht allein durch die Politik: Die Weltgeschichte folgt seit 1973/74 dem Diktat des Ölpreises. Zugleich revolutionierte der Mikrochip alle Lebensformen und der Computer bestimmte das Militärwesen ebenso wie die Welt des Geldes. Das Neueste verband sich mit dem Ältesten, die vernetzte Weltzivilisation mit der Inbrust des Glaubens. Die Postmoderne hört den Hufschlag der apokalyptischen Reiter: Massenvernichtungswaffen, Terror, Chaosstaaten und Cyberwar.

Blick ins Buch