Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Frank Thelens Autobiografie erscheint am 27. August im Murmann Verlag

04.05.2018

 

Frank Thelen

 

Mit der VOX-Show „Die Höhle der Löwen“ ist Frank Thelen einem Millionenpublikum bekannt geworden – seine Geschichte des zunächst gescheiterten Unternehmers, der sich mutig zurückkämpfte, dient vielen Gründern als Vorbild. In seiner Autobiografie erzählt Frank Thelen seine ganze Geschichte: „Startup-DNA. Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern“ erscheint am 27. August im Murmann Verlag.

 

Die Autobiografie erzählt nicht nur die private und berufliche Geschichte von Frank Thelen, sondern erlaubt auch so manchen Blick in seine Gedankenwelt – etwa zur quotenstarken VOX-Show: „Natürlich verrate ich auch, worauf ich bei den Pitches bei ‚Die Höhle der Löwen’ wirklich achte, welche Fehler man besser nicht machen sollte, und wie ich in so kurzer Zeit entscheide, ob ich investiere“, erklärt Frank Thelen im Vorab-Interview mit dem Murmann Magazin. Und warum entscheidet sich der Tech-Enthusiast für so ein klassisches Medium wie das Buch? „Ich wünsche mir ein besseres Verständnis fürs Gründen in Deutschland – und um diese Mission zu verfolgen, nutze ich alle Kanäle. Gerne auch das Buch aus Papier.“

Wichtig sind Thelen aber auch die Themen, die unser aller Zukunft prägen werden: „Als Technologie-Investor kann ich einschätzen, welche Chancen wir als Gesellschaft haben, aber auch welche Herausforderungen auf uns zukommen“, sagt er im Interview.

 

„Startup-DNA. Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern“ ist bereits jetzt vorbestellbar, u. a. direkt beim Murmann Verlag.


« Zurück