Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Verlagebesuchen: Wie und warum der Murmann Verlag anders arbeitet

28.02.2018

Moderne Buchentwicklung, neue Kommunikationskanäle, konstantes Umsatzwachstum – so sieht es beim HaAlexander Sternmburger Murmann Verlag aus. Dabei stellen die drei Elemente keine logische Schlussfolgerung dar, sondern sind Ergebnis eines Geschäfts- und Kulturwandels, den der Sachbuchverlag vollzogen hat.

CFO Alexander Stern erklärt, wie es dazu kam, wo das Unternehmen aktuell steht und was die nächsten Schritte sind.
Der Impulsvortrag von Alexander Stern beginnt ca. um 15.30 Uhr und dauert 15 Minuten, danach beste
ht Zeit, Fragen zu stellen.
Im Vorfeld und Nachgang freut sich der Verlag außerdem auf Gespräche bei Franzbrötchen und Kaffee. Jeder Besucher erhält zudem ein X-Book aus der neuen Pocket-Reihe des Verlags.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldungen bitte an:
events@murmann-publishers.
de

Hintergrund:
Im Rahmen der Aktion #verlagebesuchen, einem Gemeinschaftsprojekt der Landesverbände im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V., öffnet der Murmann Verlag am 20. April seine Türen – kurz vorm Welttag des Buches.

« Zurück