Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Zwischen Privatsphäre, Transparenz und Big Data: Buch von Andreas Weigend erscheint am 10. April

15.03.2017

Big Data ist sein Thema: Als Chefwissenschaftler bei Amazon entwickelte Andreas Weigend zusammen mit Jeff Bezos die Datenstrategie und die kundenzentrierte Kultur des Unternehmens, welche es bis heute auszeichnet. Weigend ist auch deshalb überzeugt: Wir Bürger profitieren als User davon, dass wir unsere Daten teilen, aber wir müssen wissen, was damit geschieht. Daher fordert er sechs Grundrechte für Daten, um damit die Kontrolle über unsere Daten zurückzuerlangen und sie sinnvoll und selbstbestimmt zu nutzen.

Seine Analyse der digitalen Welt und seine Forderungen können Sie ab dem 10. April nachlesen, denn da erscheint „Data for the People: Wie wir die Macht über unsere Daten zurückerobern“ bei uns im Murmann Verlag. Das Buch können Sie schon jetzt als Printausgabe vorbestellen.

« Zurück