MurmannMurmann

Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

News

»Floating City« in der ZEIT
27.08.2015

Den Lockruf der New Yorker Unterwelt kann unser Autor Sudhir Venkatesh nicht widerstehen.

DIE ZEIT auch nicht. In der aktuellen Ausgabe (Nr. 35) widmet sie sich in einer ganzseitigen Rezension »Floating City«, taucht mit ab in die Schattenwelten der Untergrundökonomie und meint:

»Sudhir Venkatesh versteht sein Buch Floating City als »Memoiren« seiner wissenschaftlichen Forschungsarbeit ... Sein Zugang ist originell und seine Parteinahme für die Helden der Schattenwirtschaft überzeugend.«  DIE ZEIT

Wagen Sie einen Blick ins Buch.

mehr...»
John Stuart Mill: Freiheit, Fortschritt und die Aufgaben des Staates
11.08.2015

Wie viel Staat braucht die Wirtschaft?
Heute erscheint Band 3.2 »John Stuart Milll - Freiheit, Fortschritt und die Aufgaben des Staates. Wirtschaft und Staat« der von Ulrike Ackermann und Hans Jörg Schmidt herausgegebenen Reihe »Ausgewählte Werke«. Der Band hat John Stuart Mills Arbeiten zu Freiheit, Fortschritt und den Aufgaben des Staates zum Inhalt und versammelt Texte, in denen Mill untersucht, wie eine durch diese grundlegenderen Überlegungen geprägte Wirtschaftsordnung ausgestaltet werden sollte. 

mehr...»
5 Sterne für "Design Thinking Live"
05.08.2015

"Design Thinking Live" ist Buch der Woche im Hamburger Abendblatt

In "Design Thinking Live" lassen die Herausgeber Ulrich Weinberg, Timm Krohn und Christoph Meinel Menschen zu Wort kommen, die Erfahrungen mit dieser Art zu denken und zu leben gemacht haben. Nun wählt das Hamburger Abendblatt den Sammelband zum Buch der Woche. Redakteur Andreas Matz vergibt je fünf Sterne für den Inhalt,  die Präsentation und den Praxiswert: "Dieser Band lehrt nicht Design Thinking, sondern ist die Antwort auf die Frage, ob man in dieses Thema investieren sollte oder muss." 

mehr...»
Die neue Kursbuch-Vorschau zum Blättern
03.08.2015

Nach dem Jubiläum ist vor dem Jubiläum!

Das Kursbuch ist zwar gerade 50 Jahre alt geworden, aber seine Themen sind hochaktuell wie eh und je:

Das Kursbuch 183 »Wohin flüchten?« beschäftigt sich mit der Flüchtlingsproblematik. Woher flieht man, wohin, warum – und hilft es überhaupt?

Das Kursbuch 184 beleuchtet die moderne Kunstszene. Wer sind ihre Akteure? Was unterscheidet den Kunstmarkt von anderen Märkten? Und »Was macht die Kunst«? Reinblättern

mehr...»
LESER FRAGEN – AUTOREN ANTWORTEN
31.07.2015

Die Finanzkrise verstehen? Fragen Sie den Experten

In Griechenland haben die Verhandlungen begonnen: Die Vertreter der internationalen Geldgeber haben die Gespräche mit der Regierung in Athen aufgenommen. Bedeutet das dritte Hilfspaket nun die Rettung? Ist damit die Finanzkrise vorbei?

Sie wollen die Wirtschaftskrise verstehen und haben Fragen zu Ursachen oder aktuellen Geschehnissen? Schicken Sie Ihre Frage an uns und unser Experte Wolfgang Schröter, Autor des Buches »Der große Schulden-Bumerang«, antwortet. Die spannendste Frage und ihre Antwort finden Sie in unserem nächsten Newsletter. Diesen beziehen Sie noch nicht? Dann melden Sie sich hier an.

mehr...»
Günter Faltin am Montag beim Kultformat SWR1 Leute
24.07.2015

Der Begriff wird gern benutzt, hier trifft er zu: Kult. Vor drei Jahrzehnten wurde SWR1 Leute als erste Talkshow im Popradio aus der Taufe gehoben. Zwei Stunden Zeit für die Moderatoren und unseren Autor Günter Faltin über seine Person und seine Ideen rund um sein Buch "Wir sind das Kapital" zu sprechen. Am Montag, den 27 Juli, von 10 bis 12 Uhr. Wir sind gespannt.

mehr...»
Das Buch, das die Finanzkrise erklärt
22.07.2015

Diese Woche freuen wir uns über hervorragende Resonanz für "Der große Schulden-Bumerang" von Wolfgang Schröter. Im Deutschlandfunk besprach Michael Braun das Buch für Andruck - Das Magazin für politische Literatur (zum Nachhören) und in der NZZ führte Michael Ferber ein spannendes Interview mit Wolfgang Schröter darüber, wie sich die riesige Schuldenspirale, die Griechenland fast in den Abgrund gezogen hat, in den vergangenen Jahren überhaupt entwickeln konnte, und welche Auswirkungen diese hat. Im August steigt "Der große Schulden-Bumerang" außerdem neu auf Platz 27 der Wirtschaftsbestseller-Liste ein.

mehr...»
Gründer, Entrepreneure oder nur eine gute Idee?
29.06.2015

Cover Günter FaltinGünter Faltin, Bestsellerautor und Gründer der Teekampagne, liest aus seinem Buch "Wir sind das Kapital" am 1. Juli in der Buchhandlung decius ab 20:00 Uhr. Mit Vortrag und Diskussion zum Thema „Aufbruch in eine intelligentere Ökonomie

 

Müssen wir wirklich alles hinnehmen, was die Old Economy mit uns unternimmt? Die Verschlechterung der Qualität der Lebensmittel, das immer stärkere Auseinanderklaffen der Vermögensverteilung und die zu stark ressourcenausbeutende Wirtschaftsweise? Für die Probleme unserer Zeit sind neue, intelligente und witzige Methoden gefragt. Rettung naht

mehr...»
Der gekaufte Fußball von Benjamin Best - aktueller denn je!
26.06.2015

Unser Autor Benjamin Best hat aktuell gemeinsam mit der „ARD-Recherche Redaktion Sport“ aufgedeckt: Trotz möglicher Verbindungen von Davor Suker zu dem verurteilten Wettpaten Ante Sapina  wird Suker als neues Mitglied ins Exekutivkomitee der UEFA ernannt – obwohl der Verband wohl davon wusste. Der Journalist Best recherchiert seit Jahren zu diesem Thema. Er kennt die Machenschaften der Betrüger und beklagt die lasche Haltung der Fußballverbände und Funktionäre. Die Hintergründe gibt es in "Der gekaufte Fußball"

mehr...»
TV-Tipp: Armin Nassehi zu Gast in der Nachtlinie
26.06.2015

Ein besonderer Ort für ein Gespräch: München. Dämmerung. Eine Tram bei ihrer Fahrt durch die Nacht. Armin Nassehi trifft am kommenden Montag auf Andreas Bönte, den Moderator der Nachtlinie. 30 Minuten um sich gemeinsam über sein aktuelles Buch "Die letzte Stunde der Wahrheit", die Gesellschaft und sein Leben zu unterhalten. Einschalten: Montag, 29. Juni um 23 Uhr im Bayrischen Fernsehen


mehr...»

1 2 3 4 Weiter

Alle News